Der Nomade

Briefe 1948-1988

Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 24.10.2018

Er schrieb, wie er lebte: ohne Ruhe, ohne Rast. Bruce Chatwin war ein literarischer Nomade, seine Bücher wie »In Patagonien« oder »Traumpfade« machten ihn weltberühmt. Hinter dem Autor, der seine Notizen auf Reisen in Moleskine-Hefte schrieb, verbirgt sich ein widersprüchlicher Mensch. Chatwins Briefe an Verwandte und Freunde wie Susan Sontag oder Salman Rushdie reichen von der Internatszeit bis zur Arbeit bei Sotheby’s, von den journalistischen Anfängen bis zum literarischen Durchbruch und der Erkrankung an Aids. Der von seiner Frau herausgegebene Briefband ist die einzigartige Möglichkeit einer Annäherung an diesen ungewöhnlichen Schriftsteller.

  • Verlag: FISCHER Taschenbuch
  • Erscheinungstermin: 24.10.2018
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 640 Seiten
  • ISBN: 978-3-596-90702-1

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher