Emily Gravett Illustriert von: Emily Gravett Weihnachtspost vom Erdmännchen

Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Uwe-Michael Gutzschhahn
Weihnachtspost vom Erdmännchen
 

Emily Gravett Illustriert von: Emily Gravett Weihnachtspost vom Erdmännchen

Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Uwe-Michael Gutzschhahn
lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Ein aufwendig ausgestattetes Bilderbuch mit vielen weihnachtlichen Ausklappkarten.
Die Weihnachtsvorbereitungen in der Kalahari-Wüste laufen auf Hochtouren. Aber perfekte Weihnachten sehen anders aus, findet Erdmännchen Sunny. Nämlich so, wie in dem glitzerglänzenden Weihnachtsmagazin, das er gelesen hat. Also macht er sich auf die Reise zu seinen Freunden. Vielleicht geht es dort etwas weihnachtlicher zu? Aber entweder fehlt der Glitzer oder der Schnee ist viel zu kalt oder es gibt ausgerechnet Rosenkohl als Weihnachtsessen. Sunny ist nicht überzeugt. Die Weihnachtspost, die Sunny an seine Familie schreibt, klingt jedenfalls nicht so, als würde Sunny Spaß haben. Und überhaupt fehlt ihm seine Familie mit einem Mal ganz schrecklich. Wie gut, dass der Weihnachtsmann eine glänzende Idee hat …



Buch empfehlen

Bibliografie

Hardcover

Preis € (D) 16,00 | € (A) 16,50
ISBN: 978-3-7373-5681-7
lieferbar

32 Seiten, gebunden
FISCHER Sauerländer
Ab 4 Jahren
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Ab 4 Jahren

  • Achim Bröger
»Bröger A.,Das gr. Fischer Kinderlexikon«
  • Fee Krämer

+
Alexander Steffensmeier
»Lieselotte und der Fuchsalarm«
  • Fee Krämer

+
Alexander Steffensmeier
»Lieselotte und die Ponypost«
  • Fee Krämer

+
Alexander Steffensmeier
»Lieselotte und die verlorene Superkraft«
  • Cosima Breidenstein
»Abenteuer Klassik Wie Beethoven kein Wunderkind, aber doch berühmt wurde«
  • Fee Krämer

+
Alexander Steffensmeier
»Lieselotte und der Wackelzahn«
  • Ruth Doyle
»Wünsche für mein kleines Mädchen«
  • Ruth Doyle
»Wünsche für meinen kleinen Jungen«
  • Rachel Rooney
»Geh weg, du Problem!«
  • Constanze Kitzing
»
  • »Unter der Stadt«
  • »In den Nestern der Insekten«

Über Emily Gravett

Emily Gravett, geboren 1972 in Brighton, England, erhielt schon für ihr erstes Bilderbuch ›Achtung, Wolf!‹ u.a. den Macmillan Preis für Illustration. Seitdem publiziert sie herausragende, mit zahlreichen Auszeichnungen dotierte Kinderbücher, die durch die Vielschichtigkeit ihrer Erzählebenen in Text und Bild kindliche Leser nachdrücklich zu Entdeckungsreisen einladen.Emily Gravett lebt mit ihrer Familie in Brighton.

Mehr über Emily Gravett

Emily Gravett
Foto: privat

Mehr zu diesem Buch

0 Artikel  0 €