Hans-Christian Schmidt Illustriert von: Andreas Nemet Das Eiwunder

Das Eiwunder
 

Hans-Christian Schmidt Illustriert von: Andreas Nemet Das Eiwunder

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Ein Wunder der Natur zum Miterleben! Mit Schiebern, Pop-ups und Geräuschen.

Ein Rascheln, ein hektisches Hüpfen, dann wieder Stille im grün belaubten Kirschbaum. Die Meisenmutter brütet geduldig. Dann wird sie immer aufgeregter, sieht nach, ob sich etwas tut. Da plötzlich – knack, knack, knack – das Ei bricht auf. Ein Meisenküken schaut heraus.

Dieses Buch mit naturalistischen Bildern und außergewöhnlichen Effekten gibt einen faszinierenden Einblick in die Welt der Natur. Innovative Schieber und Pendel zeigen die Entwicklung des Eis vom ersten zarten Sprung der Schale bis zum Schlüpfen des Kükens. Sogar dem „Knacken“ der Schale kann gelauscht werden.

Ein Wunderwerk der Papierkunst von den Machern des Bestsellers Das Apfelwunder, das Kinder und Erwachsene zum Staunen bringt!



Buch empfehlen

Bibliografie

Hardcover

Preis € (D) 13,99 | € (A) 14,40
ISBN: 978-3-7373-5518-6
lieferbar

12 Seiten, Pappebuch
FISCHER Sauerländer
Ab 3 Jahren
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Pressestimmen

»Ein innovatives, wertvolles Buch mit naturnahen Illustrationen.«
Irene Maria Gruber, Biorama, 14.03.2018



Buchtipps

Ab 3 Jahren

  • Theres Buholzer
»Schneckenleben«
  • Emily Gravett
»Das komische Ei«
  • Beatrix Potter
»Peter Hase Der Weihnachtswunsch«
  • Magali Huche
»Ein Besuch in der Oper«
  • Andrea Weller-Essers
»Ampel, Autos, aufgepasst!«
  • Alice Hoogstad
»Meine Oma ist ein Storch«
  • »Hammer, Säge, Schraubenschlüssel Mein großes Handwerkerbuch«
  • Beatrix Potter
»Peter Hase Ein Guckloch-Abenteuer«
  • Sylvaine Pérols
»Die Eule und andere Nachttiere«
  • Magali Huche
»Auf Vivaldis Spuren«
  • Sam McBratney
»Wen hast du am allerliebsten?«
  • Daphne Louter
»Hasentage«

Kinderbuch

  • Fabian Lenk
»Gefangen in der Welt der Würfel. Die Armee der Wither. Ein Abenteuer für Minecrafter«
  • »Kennst du das? Meine bunte Spiel-und-Lern-Box«
  • Lilly Axster
»Atalanta Läufer_in«
  • Tobias Elsäßer
»Eden Park – Das schwarze Loch«
  • Chris Priestley
»Modermoor Castle – Die Jagd nach dem verschwundenen Löffel«
  • Antje Herden
»Wir Buddenbergs - Das Geheimnis vor der Tür«
  • Christian Tielmann
»Dr. Tielmanns streng geheimes Schimpfwörterbuch«
  • Taylor Garland
»Ein wuscheliges Weihnachtswunder«
  • Marion Meister
»Julie Jewels - Silberglanz und Liebesbann«
  • Jessica Brody
»Einmal Teenie und zurück«
  • Marcin Szczygielski
»Hinter der blauen Tür«
  • Luise Holthausen
»Wie Jule einen Zwilling erfand und ihn nicht mehr loswurde«

Über Hans-Christian Schmidt

Die 1973 geborenen Hans-Christian Schmidt und Andreas Német haben insgesamt vier tolle Söhne - damit wäre das Wichtigste über sie eigentlich schon erzählt. Zudem schreiben und malen sie Bücher und Lieder für Kinder. Erstere veröffentlichen sie nun schon seit Jahren bei den verschiedensten Verlagen, Letztere bringen sie zusammen mit ihrer Band FIRLEFANZ UND GRETE auf die Bühnen dieser Republik.

Die 1973 geborenen Hans-Christian Schmidt und Andreas Német haben insgesamt vier tolle Söhne - damit wäre das Wichtigste über sie eigentlich schon erzählt. Zudem schreiben und malen sie Bücher und Lieder für Kinder. Erstere veröffentlichen sie nun schon seit Jahren bei den verschiedensten Verlagen, Letztere bringen sie zusammen mit ihrer Band FIRLEFANZ UND GRETE auf die Bühnen dieser Republik.

Mehr über Hans-Christian Schmidt

Hans-Christian Schmidt
Foto: Jörg Tröger

Mehr zu diesem Buch

0 Artikel  0 €