Vor der Deportation Vor der Deportation
Vor der Deportation
Jetzt bestellen

Vor der Deportation

Briefe an die Töchter. Januar 1939–Dezember 1942

Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 29.12.2017

Die erschütternden und bewegenden Briefe, die die deutsche Jüdin Hertha Feiner zwischen 1939 und 1942 an ihre halbwüchsigen Töchter in ein Schweizer Internat schrieb:
»Es steht sehr ernst, und es gibt nur eine Rettung für mich, und das seid Ihr, eine oder beide. (...) Wenn es uns jetzt nicht gelingt, uns wiederzusehen, so ist keinerlei Hoffnung für später.« (19.6.1942)
Am 12.3.1943 wurde Hertha Feiner mit dem 36. Osttransport nach Auschwitz deportiert und nahm sich während der Fahrt das Leben. Sie hat ihre beiden Töchter nicht wiedergesehen.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

  • Verlag: FISCHER Taschenbuch
  • Erscheinungstermin: 29.12.2017
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 128 Seiten
  • ISBN: 978-3-596-31941-1
Book Cover
Vor der Deportation

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher