Marion Meister Julie Jewels - Perlenschein und Wahrheitszauber

Julie Jewels - Perlenschein und Wahrheitszauber
 

Marion Meister Julie Jewels - Perlenschein und Wahrheitszauber

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Julie zaubert Träume wahr: mit magischem Schmuck!

Ein mysteriöses Geburtstagsgeschenk stellt Julies Leben völlig auf den Kopf: Durch eine Schatulle voller Schmucksteine entdeckt sie ihre magische Begabung. Julie kann Wünsche wahr werden lassen! Einmal der Star der Schule sein, den Jungen ihrer Träume für sich gewinnen … die Möglichkeiten sind grenzenlos! Doch schnell wird klar: Die Magie hat nicht nur gute Seiten, und jeder Wunsch kann verhängnisvolle Folgen haben. Denn will man wirklich von der besten Freundin die reine Wahrheit hören und nichts als die Wahrheit? Und ist erzauberte Liebe noch echte Liebe?

Julie Jewels – Perlenschein und Wahrheitszauber ist der erste Teil einer zauberhaften Trilogie, die sich rund um Magie, Liebe und Freundschaft dreht und um die alte Weisheit: Sei vorsichtig, was du dir wünschst – es könnte wahr werden!

Der erste Band dieser magischen Trilogie ist auch optisch ein richtiges Schmuckstück: Mit hochwertig veredelter Sonderausstattung mit Metallic-Lack und verdecktem Buchschnitt funkelt und glitzert er wie ein echtes Schmuckkästchen!

Weitere Bände der Serie in Vorbereitung:
Julie Jewels – Silberglanz und Liebesbann (Erscheint im Herbst 2018)
Julie Jewels – Mondsteinlicht und Glücksmagie (Erscheint im Frühjahr 2019)



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Hardcover Preis € (D) 16,99 | € (A) 17,50
ISBN: 978-3-7373-4090-8
lieferbar

352 Seiten, gebunden
FISCHER KJB
Ab 12 Jahren
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Pressestimmen

»Marion Meister legt mit ›Julie Jewels - Perlenschein & Wahrheitszauber‹ einen vielversprechenden Auftakt ihrer Trilogie rund um magischen Schmuck vor. «
Jana Trautmann, Leserwelt, 22.02.2018

»›Julie Jewels - Perlenschein & Wahrheitszauber‹ ist ein wirklich humorvoller und spannender Auftakt einer neuen, im wahrsten Sinne des Wortes, magischen Trilogie!«
Sabrinas Buchwelt, 22.02.2018

»Ich kann das Buch jedem, der auf Fantasy-Romane steht, wärmstens empfehlen.«
Lizzynet, 07.03.2018

»Eine tolle magische Geschichte, die einige Überraschungen für den Leser bereithält.«
Manus Tintenkleckse, 22.02.2018

»Eine magisch verzauberte Reise in die funkelnde Glitzerwelt der Fantasie. Ich freue mich auf Band 2!«
Lovelybooks, 01.03.2018

»Ich kann das Buch jedem, der auf Fantasy-Romane steht, wärmstens empfehlen.«
Lizzynet, 05.03.2018



Buchtipps

Ab 12 Jahren

  • Lilly Axster
»Atalanta Läufer_in«
  • SparkofPhoenix
»SparkofPhoenix: Das ultimative Handbuch für alle Minecrafter. Neues Profi-Wissen«
  • Marion Meister
»Julie Jewels - Silberglanz und Liebesbann«
  • Connie Glynn
»Prinzessin undercover – Geheimnisse«
  • Tanya Stewner
»Der Sommer, in dem die Zeit stehenblieb«
  • Stefanie Neeb
»Und wer rettet mich?«
  • Jessie Hartland
»Steve Jobs – Das wahnsinnig geniale Leben des iPhone-Erfinders. Eine Comic-Biographie«
  • Scott O'Dell
»Insel der blauen Delfine«
  • Steve Cole
»Young Bond – Schneller als der Tod«
  • Josh Sundquist
»Liebe und der erste Blick«
  • Concrafter
»ConCrafter: Hallo, mein Name ist Luca«
  • Marie-Aude Murail
»Simpel«

Kinderbuch

  • Jozua Douglas
»Die große Schaschlik-Verschwörung oder Wie wir die Welt mit einer Banane retteten«
  • Lilly Axster
»Atalanta Läufer_in«
  • Tanya Stewner

+
Marlene Jablonski
»Liliane Susewind – Drei Waschbären sind keiner zu viel«
  • Tobias Elsäßer
»Eden Park – Das schwarze Loch«
  • Kathryn Littlewood
»Die Glücksbäckerei – Das magische Fest«
  • SparkofPhoenix
»SparkofPhoenix: Das ultimative Handbuch für alle Minecrafter. Neues Profi-Wissen«
  • Kathryn Littlewood
»Die Glücksbäckerei – Das magische Rezeptbuch«
  • Sheridan Winn
»Vier zauberhafte Schwestern – Wie alles begann: Flora und die Kraft der Erde«
  • Fabian Lenk
»Gefangen in der Welt der Würfel. Die Falle im Nether. Ein Abenteuer für Minecrafter«
  • Andreas Schlüter
»Survival - Im Auge des Alligators«
  • Lori Evert

+
Per Breiehagen
»Ein wunderbarer Weihnachtswunsch Mini«
  • Michelle Cuevas
»Der Flaschenpostfinder«

Über Marion Meister

Dass Magie existiert, davon war Marion Meister schon immer überzeugt. Schon als Jugendliche bastelte sie Schmuck und fragte sich, welche magischen Kräfte die Stücke haben könnten. Und so hatte sie Ohrringe für besonders verrückte Unternehmungen oder einen Türkis-Anhänger für die anstehende Prüfung in Latein. Leider reichte ihr Talent nicht für echte Magie aus, doch in ihren Geschichten werden alle ihre Träume wahr! Und ihren Schmuck, den trägt sie natürlich immer noch – man kann nie wissen!

Mehr über Marion MeisterZur Autoren-Webseite

Marion Meister
(c) fotografa.berlin
0 Artikel  0 €