Heiliges Essen Heiliges Essen
Heiliges Essen
Jetzt bestellen

Heiliges Essen

Das Judentum für Nichtjuden verständlich gemacht

Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 09.09.2009

Koscher essen heißt bewusst essen
Koscher heißt: erlaubt, gestattet. Wer die jüdischen Speisegesetze befolgt, muss bestimmte Regeln einhalten. Das bedeutet, dass das Essen nie gedankenlos stattfindet, sondern in einen Ritus eingebettet ist, der es immer wieder zu etwas Besonderem macht.
In ihrem neuen Buch macht Lea Fleischmann die Bedeutung der Speisegesetze auch für Nichtjuden erfahrbar, und sie erzählt auf anschauliche Weise, wie man mit dem koscheren Essen im Einklang mit der Schöpfung leben und jede Mahlzeit in ein spirituelles Erlebnis verwandeln kann.

  • Verlag: FISCHER Scherz
  • Erscheinungstermin: 09.09.2009
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 272 Seiten
  • ISBN: 978-3-502-15147-0

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!