Mark Janssen Dinos gibt's doch nicht

Originalsprache: Niederländisch
Übersetzt von: Eva Schweikart
Dinos gibt's doch nicht
 

Mark Janssen Dinos gibt's doch nicht

Originalsprache: Niederländisch
Übersetzt von: Eva Schweikart
lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Klar gibt es Dinosaurier!
Jonas und Tim gehen in den Wald, um einen Riesendino zu fangen. Tim ist mutig, aber Jonas bekommt ein wenig Angst. Irgendwie sieht es doch so aus, als ob der Wald von Dinosauriern nur so wimmelt. Tim beruhigt ihn, denn eigentlich ist das doch alles nur ein Spiel. Dinos gibt’s doch gar nicht. Wenn er sich da mal nicht täuscht.
Ein großformatiges, farbenfrohes und aufregendes Bilderbuch mit Ausklappseiten zeigt, dass sie sich überall verstecken können.



Buch empfehlen

Bibliografie

Hardcover

Preis € (D) 16,99 | € (A) 17,50
ISBN: 978-3-7373-5611-4
lieferbar

24 Seiten, gebunden
FISCHER Sauerländer
Ab 4 Jahren
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Pressestimmen

»In Mark Janssens wildem Abenteuer werden wir so Zeugen einer großartigen Mutprobe und dem kindlichen Lavieren zwischen Realität und Fantasie.«
Barbara Jakob, 4 bis 8, 26.06.2019

»Für Jungs, die glauben, mutig zu sein.«
Katharina Siegenthaler, Kinder-und Jugendmedien, 08.04.2019



Buchtipps

Ab 4 Jahren

  • Kathy Wollard
»Dinosaurier«
  • Alexander Steffensmeier

+
Nina Hundertschnee

+
Katja Reider
»Mein Bilderbuchgeschichtenschatz«
  • Yuval Zommer
»Was lebt im großen tiefen Blau?«
  • Stephanie Schneider
»Das endlos lange Weihnachtswarten«
  • Alexander Steffensmeier
»Ein Platz nur für Lieselotte«
  • Stefanie Gerstenberger
»Ärgere niemals einen Elefanten«
  • Emily Gravett
»Weihnachtspost vom Erdmännchen«
  • Cornelia Funke
»Der geheimnisvolle Ritter Namenlos Miniausgabe«
  • Julie Fogliano
»Das Haus, das ein Zuhause war«
  • Edward van de Vendel
»Wir sind Tiger«
  • Mark Janssen
»Ich bin eine Insel«
  • Ricardo Liniers
»Gute Nacht, Sternchen«

Über Mark Janssen

Mark Janssen studierte an der Akademie für visuelle Kunst in Maastricht, Niederlande. Er illustrierte schon mehr als 350 Bücher für Kinder und Erwachsene. Nach den Bilderbüchern »Nichts passiert« und »Ich will einen Löwen« ist dieses beeindruckende Bilderbuch schon sein dritter Titel bei FISCHER Sauerländer.

Mehr über Mark Janssen

Mehr zu diesem Buch

0 Artikel  0 €