Michael Sommer Gehst du Goethe!

Speed-Dating mit deutschen Klassikern

Gehst du Goethe!
 

Michael Sommer Gehst du Goethe!

Speed-Dating mit deutschen Klassikern

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Kein Plan von Literatur? Dann ab zum Speed-Dating mit Deutschlands VIPs der Klassik-Szene!

Dass es sich bei Goethe's Faust nicht um seine rechte Hand handelt oder Hoffmanns Sandmann so gar nicht kinderfreundlich ist, enthüllt Sommer's Weltliteratur to go! Große Klassiker im Nu kapieren? Endlich mitreden können bei der Gretchenfrage oder verstehen, was es mit diesem mysteriösen Pudel auf sich hat? Dann bist du bei »Gehst du Goethe« genau richtig! Theaterdramaturg Michael Sommer inszeniert große Klassiker auf kleiner Bühne: die Hauptdarsteller? Playmobil-Figuren! Von Kafkas »Verwandlung« bis hin zu Schillers »Kabale und Liebe« ist alles dabei, was das Herz eines jeden Literatur-Wannabes höher schlagen lässt! Deutsche Literatur clever und witzig zusammengefasst, so dass jeder den Plot parat hat und beim nächsten Smalltalk, Dating, Stammtisch, im Klassenzimmer oder Hörsaal glänzen kann!

Mit vielen exklusiven Abbildungen der Playmobil-Szenen aus Michael Sommers YouTube-Kanal »Sommers Weltliteratur to go«, der im Juni 2018 mit dem Grimme-Online-Award in der Kategorie Kultur und Unterhaltung ausgezeichnet wurde.



Buch empfehlen

Bibliografie

Hardcover

Preis € (D) 15,00 | € (A) 15,50
ISBN: 978-3-7335-0464-9
lieferbar

160 Seiten, gebunden
FISCHER New Media
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Pressestimmen

»Ein amüsanter, auch lehrreicher Spaß, nicht nur für Schüler.«
Südwest Presse, 13.12.2018

»Auch in dieser Darreichungsform macht es Spaß, den pointierten Zusammenfassungen zu folgen. Da versteht es einer meisterhaft, Anspruch und Unterhaltung zusammenzubringen.«
Richard Mayr, Augsburger Allgemeine, 30.11.2018



Über Michael Sommer

Michael Sommer (*1976 in Kassel) stammt aus Nordhessen. Eine glückliche Kindheit mit viel frischer Luft und die natürliche Skepsis der Nordhessen gegenüber allem Unbekannten ließ in ihm ein Interesse an Kunst, insbesondere an Theater und Literatur wachsen. Paradoxerweise. Er studierte englische und deutsche Literatur in Freiburg und Oxford, wo er seine akademischen Bemühungen mit einem Master of Philosophy in »European Literature« krönte. Er ...

Mehr über Michael Sommer

Michael Sommer
(c) Antonia Pütz

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €