Michael Wildenhain Das schöne Leben und der schnelle Tod

Das schöne Leben und der schnelle Tod
 

Michael Wildenhain Das schöne Leben und der schnelle Tod

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Zwei Jungs. Ein Mädchen. Und nur ein Weg: Rache

Am Ende der Sommerferien zieht Gabor, Mathegenie und Gamer, mit seiner Mutter in eine neue Stadt. In der Brennpunkt-Schule gibt ein Junge den Ton an: Mozart, aus reichem Hause stammend, der eine Gruppe Klassenkameraden wie eine Leibgarde um sich versammelt. Mozarts Erzrivale ist der bleich geschminkte Luzius. Und dann ist da noch die elfenhaft schöne Fee. Sie weiß, warum Mozart und Luzius sich bekriegen. Es geht um ein Mädchen, ein heimlich gedrehtes Video, um Erpressung. Was noch niemand weiß: Es geht um Rache.
Das hier ist kein Computerspiel. Es ist das Leben.



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Hardcover

Preis € (D) 15,00 | € (A) 15,50
ISBN: 978-3-7373-5621-3
lieferbar

240 Seiten, gebunden
FISCHER Sauerländer
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

All Age / Jugendbuch

  • Amie Kaufman

+
Meagan Spooner
»Undying - Die Wiederkehr«
  • Fabian Lenk
»Gefangen in der Welt der Würfel. Der Schatz des Enderdrachen. Ein Abenteuer für Minecrafter«
  • P.C. Cast
»Wind Rider: Gefährten einer neuen Welt«
  • Marieke Nijkamp
»54 Minuten«
  • Julie Murphy
»Ramona Blue«
  • Christina Stein
»Wonderland«
  • Michele Weber Hurwitz
»Wie ich die Welt in 65 Tagen besser machte«
  • Sabine Schoder
»So was passiert nur Idioten. Wie uns.«
  • Jennifer Niven
»Stell dir vor, dass ich dich liebe«
  • Nataly Elisabeth Savina
»Meine beste Bitch«
  • Vic James
»Dark Palace – Zehn Jahre musst du opfern«
  • Meagan Spooner

+
Amie Kaufman
»Undying – Das Vermächtnis«

Über Michael Wildenhain

Michael Wildenhain ist Autor von Romanen und Theaterstücken sowie von Kinder- und Jugendbüchern, über die er gern persönlich mit Schülern ins Gespräch kommt. Er arbeitet darüber hinaus als Fußballtrainer für Jugendliche. Für sein Werk wurde er vielfach ausgezeichnet und für den Leipziger Buchpreis 2015 und den Deutschen Buchpreis 2017 nominiert. Michael Wildenhain wurde 1958 geboren und lebt in Berlin.

Mehr über Michael Wildenhain

Mehr zu diesem Buch

0 Artikel  0 €