Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins
Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins
Jetzt bestellen

Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins

Roman

Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 01.09.2009

Der Prager Chirurg Tomas, der die Frauen begehrt und zugleich fürchtet, ein Erotomane, der seine Scheidung wie eine Hochzeit feierte und fortan der Liebe aus dem Weg ging, bricht für die Kellnerin Teresa mit einigen seiner Grundsätze. Seine erotischen Freundschaften, wie jene mit der Malerin Sabina, führt er aber weiter. Teresa verlässt ihn in Zürich, wo sich die beiden, inzwischen verheiratet, nach dem russischen Einmarsch in Prag, niedergelassen haben. Sie kehrt in ihr Heimatland zurück, er folgt ihr, verliert seine Stellung und arbeitet als Fensterputzer, später als Lastwagenfahrer in einem Dorf fern von Prag. Das Glück endet in der Katastrophe - Tomas und Teresa sterben bei einem Verkehrsunfall nach einem Tanzabend. Der Roman ›Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins‹ verschaffte Milan Kundera den internationalen Durchbruch.

  • Verlag: FISCHER Taschenbuch
  • Erscheinungstermin: 01.09.2009
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 464 Seiten
  • ISBN: 978-3-596-51097-9
Book Cover
Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher