Cara Delevingne Mirror, Mirror

Wen siehst du?

Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Anita Nirschl
Mirror, Mirror
 

Cara Delevingne Mirror, Mirror

Wen siehst du?

Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Anita Nirschl
lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Der erste Roman von Supermodel, Schauspielerin und Social-Media-Star Cara Delevingne – eine Coming-of-Age-Story über Freundschaft und Identität, in der nichts so ist, wie es scheint.

FREUND. LOVER. OPFER. VERRÄTER.
WEN SIEHST DU, WENN DU IN DEN SPIEGEL SCHAUST?

Red, Leo, Rose und Naomi sind Außenseiter an ihrer Londoner Schule - die einen sicheren Hafen in ihrer Band gefunden haben. Ihr Leben ist alles andere als perfekt, aber ihre Musik verbindet sie, und sie sind gespannt, was die Zukunft für die Band Mirror, Mirror bereit hält.
Doch dann verschwindet Naomi und wird später bewusstlos aus der Themse gezogen. Ihre Freunde sind erschüttert und verwirrt. War es ein Unfall – oder ein missglückter Selbstmordversuch, wie die Polizei glaubt? Wenn sie Probleme hatte, warum hat sie ihnen nichts davon gesagt? Wie gut kennen sie ihre Bassistin eigentlich – und einander?
Um zu verstehen, was mit Naomi passiert ist, müssen Red, Leo und Rose sich schließlich ihren eigenen dunklen Geheimnisse stellen und das, was sie fühlen, mit dem, was sie der Außenwelt zeigen, in Einklang bringen.



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Paperback

Preis € (D) 14,99 | € (A) 15,50
ISBN: 978-3-596-70234-3
lieferbar

368 Seiten, Klappenbroschur
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Pressestimmen

»Cara Delevingne [teilt] in ›Mirror, Mirror‹ ihre Lebenserfahrung der jüngeren und länger zurückliegenden Vergangenheit mit Teenagern wie eine coole ältere Freundin.«
Jennifer Wiebking, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 01.10.2017

»Die Charaktere wachsen einem ans Herz – und wenn man das Buch ausgelesen hat, würde man am liebsten direkt zu einer Fortsetzung greifen«
Sophia Bosoldm, Unicum Abi, 05.10.2017

»ein Buch, in dem sie tiefe Einblicke in die Gefühlswelt eines Teenagers gewährt«
Promicabana, 29.09.2017

»Leicht. Null banal, dafür frech und berührend. Hui.«
Cosmopolitan, 12.10.2017

»Das sind coole Charaktere und 'ne krasse Story, so 'ne ganz gute Mischung aus Coming-of-Age-Roman und Thriller.«
Simone Sohn, Westdeutscher Rundfunk, 05.10.2017

»Die 25-jährige Delevingne schildert einfühlsam das Erwachsenwerden mit all seinen Schattenseiten – und hat zugleich eine großartige Hymne auf die Freundschaft verfasst.«
freundin, 15.11.2017

»Cara Delevingne ist nah dran an ihren Helden. In ihrem Buch sind außerdem mal Frauen die Hacker, Technik-Freaks und genialen Gitarristen.«
Rundfunk Berlin Brandenburg, 22.11.2017

»Es braucht so circa 150 Seiten, bis die Geschichte einen erfasst, dann aber tut sie es - überraschend heftig und ungestüm.«
Anna Meinecke, n-tv, 14.01.2018



Buchtipps

All Age / Jugendbuch

  • Uli Leistenschneider
»Pauline Schnüffel – Ein Schwein mischt sich ein«
  • Manfred Mai
»Duden Leseprofi – Eine Gruselnacht im Zelt, 2. Klasse«
  • Martin Klein
»Duden Leseprofi – Ein Tag auf dem Pferdehof, 2. Klasse«
  • Jutta Wilke
»Duden Leseprofi – Schuldetektive auf heißer Spur, 1. Klasse«
  • Jack Henseleit
»Echt böse! Den Letzten beißen die Trolle«
  • »Duden Leseprofi – Die verrückte Reise ins All, 1. Klasse«
  • Sheridan Winn
»Vier zauberhafte Schwestern und die Weisheit der Eulen«
  • Tahereh Mafi
»Wie du mich siehst«
  • Sandy Hall
»Klar ist es Liebe«
  • Robert Beatty
»Willa of the Wood – Das Geheimnis der Wälder«
  • Matthew J. Kirby
»An Assassin’s Creed Series. Last Descendants. Aufstand in New York«
  • Fabian Lenk
»Gefangen in der Welt der Würfel. Der Schatz des Enderdrachen. Ein Abenteuer für Minecrafter«

Frauenromane

  • Barbara Wood
»Wohin dein Traum dich führt«
  • Renée Carlino
»Denkst du manchmal noch an mich?«
  • Isabella Rau
»Männer und andere Ballaststoffe«
  • Leisa Rayven
»Bad Heart - Zurück zu mir«
  • Sophia Cronberg
»Das Leuchten über den Klippen«
  • Lori Nelson Spielman
»Und nebenan warten die Sterne«
  • Susan Bishop Crispell
»Brombeerwünsche«
  • Susanne Fröhlich
»Feuerprobe«
  • Leisa Rayven
»Bad Romeo - Wohin du auch gehst«
  • Leonie Lastella
»Brausepulverherz«
  • Ariel Lawhon
»Flug der Träume«
  • Susanne Fröhlich

+
Constanze Kleis
»Frau Fröhlich sucht die Liebe ... und bleibt nicht lang allein«

Unterhaltung

  • Simon Stålenhag
»Things from the Flood«
  • Lori Nelson Spielman
»Heute schon für morgen träumen«
  • Ilija Trojanow
»Die Welt ist groß und Rettung lauert überall«
  • Debra Johnson
»Von A wie allein bis Z für zusammen«
  • Tommy Jaud
»Der Löwe büllt«
  • Viola Shipman
»Ein Cottage für deinen Sommer«
  • Walid Nakschbandi
»Du und ich«
  • Paige Toon
»Nur in dich verliebt«
  • Orkun Ertener
»Was bisher geschah (und was niemals geschehen darf)«
  • Tilman Spreckelsen
»Die Nordseefalle«
  • Alexandra Holenstein
»Auszeit bei den Abendrots«
  • Mary Kay Andrews
»Der geheime Schwimmclub«

Über Cara Delevingne

Cara Delevingne ist eine der einflussreichsten Frauen ihrer Generation. Sie wurde in London geboren und 2009 weltweit berühmt. Bei den British Fashion Awards erhielt sie 2012 und 2014 die Auszeichnung als Model des Jahres. Ihre Schauspielkarriere begann 2012 mit einer Neuverfilmung von Anna Karenina. Seitdem spielte sie in großen Produktionen wie der Verfilmung des John-Green-Romans Margos Spuren, Suicide Squad, Valerian – Die Stadt der tausend ...

Mehr über Cara Delevingne

0 Artikel  0 €