Mosel

Eine Lese-Verführung

Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 01.05.2010

Dieser Band versammelt literarische Fundstücke prominenter Autoren, in denen die malerischen Winkel, die Ruhe, der Wein des Moseltals gerühmt, aber auch historische Verhältnisse und soziale Umbrüche dokumentiert werden. Ergänzt werden die Texte durch Postkarten, mit denen Unbekannte zu Beginn des vergangenen Jahrhunderts ihre Lieben von der Mosel grüßten.

»An der Mosel ging es noch an. Wir soffen uns langsam den Fluss hinab, wir fuhren mit dem Saufbähnchen von Trier nach Bulley hinunter, und auf jeder dritten Station stiegen wir aus und sahen nach, wie es mit dem Weine wäre. Es war.«
Kurt Tucholsky

  • Verlag: FISCHER Taschenbuch
  • Erscheinungstermin: 01.05.2010
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 272 Seiten
  • ISBN: 978-3-596-65012-5

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher