Ralf Husmann Arbeit macht Arbeit, darum heißt sie ja so ...

Stromberg – Die goldenen Job-Regeln. Das ultimative Büro-Buch!

Arbeit macht Arbeit, darum heißt sie ja so ...
 

Ralf Husmann Arbeit macht Arbeit, darum heißt sie ja so ...

Stromberg – Die goldenen Job-Regeln. Das ultimative Büro-Buch!

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Manche leben, um zu arbeiten, bei anderen ist es umgekehrt – aber alle brauchen sie dieses Buch: Die lebende Büro-Legende Bernd Stromberg stellt die Arbeitswelt vom Kopf auf den Hintern!

Moses hat die zehn Gebote und der DFB-Pokal seine eigenen Gesetze. Nur in der Arbeitswelt kann jeder machen, wie er lustig ist? Nein! Der beste Chef Deutschlands hat sich in seiner knappen Freizeit hingesetzt und die wichtigsten Regeln für den Job aufgeschrieben, z.B.: »Immer langfristig denken! Anfangs ruhig kleine Brötchen backen. Wer gleich mit dem großen Brot anfängt, macht sich schnell unbeliebt. Ich nenne das die Prince-Charles-Taktik. Ruhig mal dreißig, vierzig Jahre abwarten, bis die Chefin abdankt oder stirbt. Muss man sich natürlich leisten können …«
Über fünfzig Jahre geballte Arbeitserfahrung, seitenweise neue Binsen, frische Weisheiten und nützliche Tipps für den Umgang mit Chefs, Kollegen und anderem Gesocks: ein tolles Geschenk für alle, die irgendwann mal mit Arbeit zu tun haben!



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Sachbuch

E-Book

Preis € (D) 9,99
ISBN: 978-3-10-402950-4
lieferbar

304 Seiten,
FISCHER E-Books
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Pressestimmen

»Herrlich fies!«
TV Movie, 4/2014, 12.03.2019

»Ein ideales Geschenk für seine Büromitmenschen oder den Chef (wahlweise die Chefin).«
FF dabei, 08.03.2014

»knackig formulierte Aussagen mit hinreißenden Typisierungen von Kollegen und bösen Erkenntnissen aus dem Büroalltag«
Freundin, 30.01.2014



Buchtipps

Unterhaltung

  • Jennifer Egan
»Emerald City«
  • Lisa Keil
»Hin und nicht weg«
  • Daniel Speck
»Piccola Sicilia«
  • Hiltrud Baier
»Helle Tage, helle Nächte«
  • Ilija Trojanow
»Der Weltensammler«
  • Laura McVeigh
»Als die Träume in den Himmel stiegen«
  • María Cecilia Barbetta
»Nachtleuchten«
  • Cecelia Ahern
»Frauen, die ihre Stimme erheben. Roar.«
  • Italo Calvino
»Schwierige Liebschaften«
  • »Ich schenk dir ein Lächeln«
  • Ally Condie
»Rivergold«
  • Cecelia Ahern
»Postscript - Was ich dir noch sagen möchte«

Über Ralf Husmann

Ralf Husmann ist Erfinder und Autor von ›Stromberg‹, ›Dr. Psycho‹ und des neuen ›Tatort‹-Teams Dresden mit Alwara Höfels. Er wurde mehrfach mit dem Deutschen Comedy-Preis, dem Deutschen Fernsehpreis sowie dem Grimme-Preis ausgezeichnet. Husmann ist Kolumnist des ›KulturSPIEGEL‹ und schrieb die Romane ›Nicht mein Tag‹, verfilmt mit Moritz Bleibtreu, und ›Vorsicht vor Leuten‹, verfilmt mit Charly Hübner. Außerdem erschienen von ihm ›Das total ...

Mehr über Ralf Husmann

Ralf Husmann
Foto: David Klammer

Mehr zu diesem Buch

Video

+
Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €