Simpel
 

Inhalt

Hier sind alle total blöd!

Simpel kann total schnell zählen: 7, 9, 12, B, tausend, hundert. Er ist zweiundzwanzig Jahre alt, und mental auf dem Stand eines dreijährigen Kindes. Sein Bruder Colbert kümmert sich um ihn – keine leichte Aufgabe. Als die beiden zusammen in eine WG ziehen, wird es turbulent, denn Simpel zu betreuen, ist alles andere als simpel.
Marie-Aude Murail erzählt diese anrührende Geschichte mit liebevollem Humor, und am Ende möchte keiner mehr ohne Simpel sein.



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Taschenbuch
Originalsprache: Französisch
Preis € (D) 8,99 | € (A) 9,30
ISBN: 978-3-596-29906-5
lieferbar

304 Seiten,
FISCHER KJB
Ab 12 Jahren
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Ab 12 Jahren

  • SparkofPhoenix
»SparkofPhoenix: Neues Minecraft-Wissen zum Dorf-Update«
  • Connie Glynn
»Prinzessin undercover – Entscheidungen«
  • Shannon Dunlap
»we will fall«
  • Liz Kessler
»Meine Liebe ist jetzt«
  • Sarah Moore Fitzgerald
»Das Apfelkuchenwunder oder Die Logik des Verschwindens«
  • »Kennst du das? Im Wald«
  • Kim Kestner
»Heaven's End – Wen die Geister lieben«
  • »Duden 12+: Mein allererstes Fingerspurenbuch Erste Zahlen«
  • Dagmar Bach
»Glück und los!«
  • Steve Cole
»Young Bond – Rot wie Rache«
  • THiLO

+
Juul Adam Petry
»Die Flucht aus Faded Factory«
  • Robert M. Sonntag
»Die Gescannten«

Kinderbuch

  • »Kennst du das? Die Zootiere«
  • »Kennst du das? Meine bunte Spiel-und-Lern-Box«
  • Lilly Axster
»Atalanta Läufer_in«
  • Chris Priestley
»Modermoor Castle – Die Jagd nach dem verschwundenen Löffel«
  • Taylor Garland
»Ein wuscheliges Weihnachtswunder«
  • Antje Herden
»Wir Buddenbergs - Das Geheimnis vor der Tür«
  • Jessica Brody
»Einmal Teenie und zurück«
  • Marion Meister
»Julie Jewels - Silberglanz und Liebesbann«
  • Luise Holthausen
»Wie Jule einen Zwilling erfand und ihn nicht mehr loswurde«
  • Marcin Szczygielski
»Hinter der blauen Tür«
  • Guido van Genechten
»Das große Töpfchen-Konzert«
  • Luigi Gagbirne
»LOL – Das meiste Witzebuch der Welt«

Unterhaltung

  • Lisa Keil
»Hin und nicht weg«
  • Jennifer Egan
»Emerald City«
  • Daniel Speck
»Piccola Sicilia«
  • Hiltrud Baier
»Helle Tage, helle Nächte«
  • Ilija Trojanow
»Der Weltensammler«
  • Judith Pinnow
»Die Phantasie der Schildkröte«
  • Laura McVeigh
»Als die Träume in den Himmel stiegen«
  • María Cecilia Barbetta
»Nachtleuchten«
  • Cecelia Ahern
»Frauen, die ihre Stimme erheben. Roar.«
  • Italo Calvino
»Schwierige Liebschaften«
  • »Ich schenk dir ein Lächeln«
  • Elke Vesper
»Verlust und Aufbruch«

Über Marie-Aude Murail

Marie-Aude Murail stammt aus einer Schriftstellerfamilie aus Le Havre, Frankreich, und studierte Philosophie an der Sorbonne. Sie zählt zu den beliebtesten zeitgenössischen Kinder- und Jugendbuchautorinnen Frankreichs und wurde mit zahlreichen Preisen geehrt. Für ihren Roman ›Simpel‹ erhielt sie den Deutschen Jugendliteraturpreis. Ihre Jugendbücher erscheinen auf Deutsch exklusiv bei Fischer.Literaturpreise:›Simpel‹Ausgezeichnet mit dem Deutschen ...

Mehr über Marie-Aude MurailZur Autoren-Webseite

Marie-Aude Murail
Foto: privat
0 Artikel  0 €