Anzeige eines Fontane- Buches Anzeige eines Fontane- Buches
Anzeige eines Fontane- Buches
Jetzt bestellen

Anzeige eines Fontane- Buches

Text

Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 15.12.2009

Theodor Fontane zählte zu den großen Vorbildern Thomas Manns, mit dem er sich in besonderem Maße identifizierte. Seine Bewunderung hat Mann wiederholt zum Ausdruck gebracht; das bedeutendste Beispiel dafür ist sein umfangreicher Essay ›Der alte Fontane‹ von 1910. Auch für diese Rezension zu einem von Conrad Wandrey bei C. H. Beck herausgegebenen Fontane-Buch dürfte seine Hauptmotivation das Thema und weniger das Buch selbst gewesen sein. Der Text existiert in zwei Fassungen: Die vorliegende Version wurde von Mann selbst überarbeitet und 1922 im Rahmen von ›Rede und Antwort‹ veröffentlicht. Für den Erstabdruck in der Weihnachtsausgabe des Berliner Tageblatts von 1919 (am 30. Dezember desselben Jahres wäre Fontane hundert Jahre alt geworden) hatte die Redaktion eigenmächtig Kürzungen vorgenommen, mit denen Mann alles andere als zufrieden war.

  • Verlag: FISCHER E-Books
  • Erscheinungstermin: 15.12.2009
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 19 Seiten
  • ISBN: 978-3-10-400450-1
Book Cover
Anzeige eines Fontane- Buches

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher