[Erklärung zu dem Offenen Brief der »Kampfgruppe gegen Unmenschlichkeit«] [Erklärung zu dem Offenen Brief der »Kampfgruppe gegen Unmenschlichkeit«]
[Erklärung zu dem Offenen Brief der »Kampfgruppe gegen Unmenschlichkeit«]
Jetzt bestellen

[Erklärung zu dem Offenen Brief der »Kampfgruppe gegen Unmenschlichkeit«]

»Der entscheidende [Grund] ist, daß mein Besuch dem alten Vaterlande als Ganzem gilt […].« Thomas Mann antwortet hier auf einen offenen Brief, der am 28. Juli 1949 in der Neuen Zeitung erschienen war. Der Verfasser hatte insistiert, der weltberühmte Schriftsteller möge seinen Aufenthalt in Weimar dafür nutzen, auch das ehemaligen Konzentrationslager Buchenwald zu besuchen, welches die sowjetische Besatzungsmacht zu einer Haftanstalt mit teilweise inhumanen Bedingungen für die Inhaftierten umfunktioniert hatte. Manns Antwort lässt erkennen, dass er sich mit dem Ansinnen des Briefs nur flüchtig auseinandergesetzt hat. Im Vordergrund stand für ihn offenbar das Bedürfnis, seinen Besuch im sowjetisch besetzten Teil Deutschlands zu rechtfertigen. In den Medien hatte diese Entscheidung verschiedenste Reaktionen hervorgerufen.

Erscheinungstermin: 29.04.2011

Hier bestellen

  • Amazon
  • iTunes
  • Hugendubel
  • Thalia
  • Shopdaheim
  • Verlag: FISCHER E-Books
  • Erscheinungstermin: 29.04.2011
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 1 Seiten
  • ISBN: 978-3-10-401575-0
Book Cover
[Erklärung zu dem Offenen Brief der »Kampfgruppe gegen Unmenschlichkeit«]

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher