Glückwunsch zum 175jährigen Bestehen der »Lübeckischen Anzeigen« Glückwunsch zum 175jährigen Bestehen der »Lübeckischen Anzeigen«
Glückwunsch zum 175jährigen Bestehen der »Lübeckischen Anzeigen«
Jetzt bestellen

Glückwunsch zum 175jährigen Bestehen der »Lübeckischen Anzeigen«

Text

Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 15.12.2009

Bereits im Jahr 1894 hatte Thomas Mann seine Geburtsstadt gen München verlassen, wo er vierzig Jahre lang bleiben sollte. Die angespannte Beziehung zu Lübeck und seinen Stadtoberen, denen Mann wiederholt fehlende Anerkennung vorwarf, besserte sich erst nach und nach – auch dank verschiedener festlicher Anlässe, die einen Rahmen für offizielle Worte boten. 1917 gratulierte Mann dem damals neugewählten Bürgermeister Ferdinand Fehling mit einer Ansprache, 1922 wohnte er der Eröffnung der Buddenbrook-Buchhandlung bei. Im Juni 1926 schließlich hielt Mann anlässlich der 700-Jahre-Feier der Stadt einen Festvortrag über ›Lübeck als geistige Lebensform‹ und wurde dafür vom Lübecker Senat mit einem Professorentitel geehrt. Der vorliegende ›Glückwunsch‹ wurde in den Lübeckischen Anzeigen vom 6. März 1926 in einer Jubiläums-Sonderbeilage abgedruckt.

  • Verlag: FISCHER E-Books
  • Erscheinungstermin: 15.12.2009
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 7 Seiten
  • ISBN: 978-3-10-400584-3
Book Cover
Glückwunsch zum 175jährigen Bestehen der »Lübeckischen Anzeigen«

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher