Katharina Hacker

Katharina Hacker

Katharina Hacker, geboren 1967 in Frankfurt am Main, lebt nach mehrjährigem Aufenthalt in Israel als freie Autorin mit ihrer Familie in Berlin und Brandenburg. 2006 erhielt sie den Deutschen Buchpreis für »Die Habenichtse«. 2015 erschien ihr Roman »Skip« und 2021 das Jugendbuch »Alles, was passieren wird«. Katharina Hacker wurde 2021 mit dem Droste-Preis der Stadt Meersburg ausgezeichnet. Zuletzt erschien ihr Roman »Die Gäste« (2022).

Die Gäste Die Gäste
Zuletzt erschienen

Die Gäste

Der Rechtsanwalt Doktor Kowalk, der doch noch lebt, eröffnet Friederike...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Katharina Hacker

Alle Bücher

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen