Mark Lukach

Abgedreht - Meine Frau, unsere Liebe und die Psychose

Abgedreht - Meine Frau, unsere Liebe und die Psychose
 

Mark Lukach

Abgedreht - Meine Frau, unsere Liebe und die Psychose

voraussichtlich ab dem 22. August 2018 im Buchhandel
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Eine moderne Love Story, wie sie das Leben schreibt: spannend, anrührend, außergewöhnlich
Mark und Giulia sind 18, als sie sich ineinander verlieben. Mit 24 heiraten sie. Als Giulia 27 ist, erleidet sie ihren ersten psychotischen Schub und muss in die Psychiatrie eingeliefert werden: An einem Tag ist sie lebenslustig und voll Energie, am nächsten tief deprimiert und suizidgefährdet.
Sie wird als geheilt entlassen und Mark und Giulia bekommen einen Sohn, aber kurz nach der Geburt hat Giulia den nächsten Zusammenbruch, kurz danach einen dritten. Und alles, was dem jungen Paar sicher schien, wird auf den Kopf gestellt, nur ihre Liebe nicht.
»Abgedreht« ist die berührende und außergewöhnliche Geschichte einer großen Liebe eines Mannes zu seiner psychisch kranken Frau. Mark hält zu Giulia, und sie kommt immer wieder zurück ...



Buch empfehlen

Bibliografie

Taschenbuch
Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Charlotte Lyne

Preis € (D) 11,00 | € (A) 11,40
ISBN: 978-3-596-03661-5
voraussichtlich ab dem 22. August 2018 im Buchhandel

352 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Populäre Sachbücher

  • Lars Amend

+
Daniel Meyer
»Dieses bescheuerte Herz«
  • Johanna Basford
»Ivy und der magische Schmetterling«
  • Christiane Bethge
»Glückspost«
  • Dalai Lama
»Die Vier Edlen Wahrheiten«
  • Bernd Gieseking
»Früher hab' ich nur mein Motorrad gepflegt«
  • Saskia Jungnikl
»Eine ​Reise ins Leben oder wie ich lernte​,​ die Angst vor dem Tod zu überwinden«
  • Maren Kruth
»Hochzeitszauber«
  • Elke Reichart

+
Bruno Reichart

+
Stephan Lebert

+
Andreas Lebert
»Herzensangelegenheiten«
  • Leonie Müller
»Tausche Wohnung gegen BahnCard«
  • Juliane Pieper
»New York für die Hosentasche«
  • Richard Wiseman
»Machen – nicht denken!«
  • Dorothea Seitz

+
Nina Zacher

+
Karl-Heinz Zacher
»»Such dir einen schönen Stern am Himmel««

Sachbuch

  • Katrin Bauerfeind
»Alles kann, Liebe muss«
  • Mary Beard
»Frauen und Macht«
  • Christopher de Bellaigue
»Die islamische Aufklärung«
  • Jeff Gottesfeld
»Anne Frank und der Baum«
  • »Grundrechte-Report 2018«
  • Robert Pfaller
»Erwachsenensprache«
  • Lisa Randall
»Dunkle Materie und Dinosaurier«
  • Dirk van Laak
»Alles im Fluss«
  • »Der neue Fischer Weltalmanach 2018«
  • Richard Wiseman
»Machen – nicht denken!«
  • Liao Yiwu
»Drei wertlose Visa und ein toter Reisepass«
  • Dorothea Seitz

+
Nina Zacher

+
Karl-Heinz Zacher
»»Such dir einen schönen Stern am Himmel««

Über Mark Lukach

Mark Lukach arbeitet als Lehrer und freiberuflicher Autor für die »New York Times«, den »Atlantic«, den »Pacific Standard«, »Wired« und andere. Er lebt mit seiner Frau Giulia und dem gemeinsamen Sohn Jonas in der Nähe von San Francisco.

Mehr über Mark Lukach

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €