Das Böse oder Das Drama der Freiheit Das Böse oder Das Drama der Freiheit
Das Böse oder Das Drama der Freiheit
Jetzt bestellen

Das Böse oder Das Drama der Freiheit

Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 01.02.1999

Wer vom Bösen spricht, muß sich auf die theologische und philosophische Tradition dieses Begriffs einlassen. Wenn das Böse denn als Begriff firmieren darf und nicht viel eher als Deckwort zu gelten hat für die nicht zu sistierende Frage nach der Natur des Menschen. Denn die Möglichkeit des Bösen verweist auf den Abgrund der menschlichen Freiheit. Safranski zeigt in seinem Buch, daß nicht der Teufel bemüht werden muß, um das Böse als Drama der menschlichen Freiheit zu verstehen. Sein Buch bahnt sich einen Weg durchs Dickicht der Auseinandersetzungen mit dem Bösen: Ein Weg, der von den großen biblischen Mythen seinen Ausgang nimmt, zentrale Positionen des theologischen, philosophischen und ästhetischen Umgangs mit dem Bösen vor Augen führt und bis zur Konfrontation mit dem Bösen nationalsozialistischer Vernichtungspolitik reicht.

»Das Böse ist der Preis der Freiheit.« Rüdiger Safranski

  • Verlag: FISCHER Taschenbuch
  • Erscheinungstermin: 01.02.1999
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 336 Seiten
  • ISBN: 978-3-596-14298-9
Book Cover
Das Böse oder Das Drama der Freiheit

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher