Sandra Roth Lotta Wundertüte

Unser Leben mit Bobbycar und Rollstuhl

Lotta Wundertüte
 

Sandra Roth Lotta Wundertüte

Unser Leben mit Bobbycar und Rollstuhl

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Zum Lachen muss man nicht laufen können.

Lotta, vier Jahre alt, blond, zickig, zäh, süß – und schwerbehindert. Wie lebt es sich mit so einem Kind? Ein ehrlicher, zutiefst berührender Bericht über Familie, Mut, Leiden und Lachen – und eine Antwort auf die Frage: Was zählt im Leben?

Herbst 2009. Sandra Roth ist im neunten Monat schwanger. Mit Lotta, einem Wunschkind. Doch bei einer Routineuntersuchung erfährt sie, dass das Gehirn ihrer Tochter nicht mit ausreichend Blut versorgt wird. Wird Lotta behindert sein? ›Ihr Kind ist eine Wundertüte: Man weiß nie, was drin ist‹, sagt ein Arzt. Authentisch und liebevoll erzählt Sandra Roth von den ersten vier Jahren mit Lotta. Ein Buch voll großer Fragen, das Mut macht, auch den schwierigen Momenten im Leben mit Optimismus und Humor zu begegnen.

***Mit neuem Kapitel, noch mehr Lachen und vielen schönen Neuigkeiten von Lotta***



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Sachbuch

Taschenbuch

Preis € (D) 9,99 | € (A) 10,30
ISBN: 978-3-596-19877-1
lieferbar

272 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Pressestimmen

»Dieses Buch klingt lange nach.«
Ursula März, DIE ZEIT, 23.01.2014

»Ein großartig geschriebenes Buch, das jeder lesen sollte – nicht nur Eltern mit Kindern.«
BRIGITTE, 24.09.2013

»Mit ihrem Buch ›Lotta Wundertüte‹ leistet Sandra Roth einen wichtigen Beitrag zur Debatte um die Pränataldiagnostik und Inklusion.«
WDR Westart, 13.08.2013



Buchtipps

Populäre Sachbücher

  • Jorge Bucay
»Das Buch der Begegnung«
  • Jorge Bucay
»Selbstbestimmt leben«
  • Pankaj Mishra
»Die Krise der modernen Männlichkeit (AT)«
  • CrispyRob
»CrispyRobs meine Top 50 Feel Good Rezepte«
  • Kai Wiesinger
»Der Lack ist ab«
  • Frau Herz
»Von der Magie, deine eigene Heldin zu sein«
  • Eckstein
»Eckstein - Um die Ecke gedacht 24«
  • Samiha Shafy

+
Klaus Brinkbäumer
»Das kluge, lustige, gesunde, ungebremste, glückliche, sehr lange Leben«
  • Lisa Harmann

+
Katharina Nachtsheim
»WOW MOM«
  • Patrick Leigh Fermor
»Rumeli«
  • Shunmyo Masuno
»Zen your life«
  • Jorge Bucay
»Das Buch der Trauer«

Über Sandra Roth

Sandra Roth, geboren 1977, studierte Politikwissenschaften und Medienberatung in Bonn, Berlin und den USA. Nach ihrem Diplom absolvierte sie die Henri-Nannen-Journalistenschule in Hamburg und arbeitet seitdem als freie Autorin, unter anderem für ›Die Zeit‹, die ›Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung‹ und ›Brigitte‹. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in Köln.

Mehr über Sandra Roth

Sandra Roth
Foto: Bettina Fürst-Fastré

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €