Herausgegeben von: Klaus Wiegandt

Mut zur Nachhaltigkeit

12 Wege in die Zukunft

Mut zur Nachhaltigkeit
 

Herausgegeben von: Klaus Wiegandt

Mut zur Nachhaltigkeit

12 Wege in die Zukunft

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Seit dem Jahr 2000 widmet sich Klaus Wiegandt mit der Stiftung Forum für Verantwortung dem Thema Nachhaltigkeit. Er hat führende Wissenschaftler der hierfür relevanten Disziplinen versammelt, um einen Diskurs in Gang zu bringen. Jetzt ist es an der Zeit, Bilanz zu ziehen: Was wurde bisher erreicht? Laufen die Entwicklungen – etwa bei dem Ressourcen- und Energieverbrauch, den Treibhausgasemissionen, der Schere zwischen Arm und Reich – mittlerweile in die richtige Richtung? Die Autoren in diesem Band geben ein Update, legen dar, welchen Handlungsbedarf es nach wie vor gibt, und welche positiven Entwicklungen sich bereits abzeichnen.

Jill Jäger et al. über die Zusammenhänge und Konsequenzen des globalen Wandels
Mojib Latif zum Klima
Stefan Rahmstorf und Katherine Richardson zu den Ozeanen
Rainer Münz und Albert Reiterer zur Weltbevölkerung
Klaus Hahlbrock und Wolfgang Schuchert zum Thema Hunger und Ernährung
Wolfram Mauser zum Wasser
Friedrich Schmidt-Bleek zu den Ressourcen
Bernd Meyer zur Wirtschaft
Hermann-Josef Wagner zur Energie
Josef H. Reichholf zur Artenvielfalt
Stefan H.E. Kaufmann zur Seuchengefahr
Harald Müller zu einer neuen Weltordnung
und Klaus Wiegandt mit einem Weckruf zur Mobilisierung der Zivilgesellschaft





Leseprobe



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Taschenbuch Preis € (D) 14,99 | € (A) 15,50
ISBN: 978-3-596-29603-3
lieferbar

496 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Politik und Gesellschaft

  • Friedrich Engels

+
Karl Marx

+
Slavoj Žižek
»Das Kommunistische Manifest. Die verspätete Aktualität des Kommunistischen Manifests«
  • Dexter Filkins
»Der ewige Krieg«
  • Tilman Allert
»Gruß aus der Küche«
  • »Die nachhaltige Republik«
  • Stephan Rammler
»Volk ohne Wagen«
  • Andre Wilkens
»Der diskrete Charme der Bürokratie«
  • »Mut zur Nachhaltigkeit«
  • Byung-Chul Han
»Die Austreibung des Anderen«
  • Slavoj Žižek
»Ärger im Paradies – Vom Ende der Geschichte zum Ende des Kapitalismus«

Sachbuch

  • Barton Gellman
»Edward Snowden und die dunkle Geschichte der Überwachungsindustrie seit 9/11«
  • »Migration föderal«
  • Erwin Thoma
»Die Rückkehr der Bäume in unser Leben«
  • Siddhartha Mukherjee
»Das Gen«
  • Andrew Solomon
»Saturns Schatten«
  • Bernd Gieseking
»Gefühlte Dreißig – Ein Hoffnungsbuch für Männer um die Fünfzig«
  • Kris Sanchez
»Verschwinden Kalorien, wenn man sie mit Käse überbackt?«
  • Matteo Civaschi

+
Matteo Pavesi
»Großes Kino in 5 Sekunden«
  • Frido Mann

+
Christine Mann
»Es werde Licht«
  • Ethel Matala de Mazza
»Der populäre Pakt«
  • Britt Collins
»Tabor, die kleine Straßenkatze«
  • Daniel Beer
»Die Kolonie der Toten«

Über Klaus Wiegandt

Klaus Wiegandt ist Stifter und Vorstand des »Forums für Verantwortung«. Im Fischer Taschenbuch Verlag hat er bereits zahlreiche Bücher zum Thema Nachhaltigkeit herausgegeben.

Mehr über Klaus Wiegandt

Klaus Wiegandt
Foto: Anne Wiegandt

Mehr zu diesem Buch

Zur Umfrage
Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €