Ich-Plakate Ich-Plakate
Ich-Plakate
Jetzt bestellen

Ich-Plakate

Eine Geschichte des Gesichts als Aufmerksamkeitsmaschine

Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 20.08.2015

++++ Warum braucht im 21. Jahrhundert alles ein Gesicht? ++++

Große Augen, lächelnde Münder: Gesichter auf Plakatwänden sollen Gefühle erzeugen, Vertrauen, Intimität – alles Leitbegriffe der Werbung im 21. Jahrhundert. Aber der Glaube an die Wirkung von Gesichtern hat eine lange Vorgeschichte. Ihren Spuren geht der Historiker und Publizist Valentin Groebner in seinem klugen, elegant geschriebenen Essay nach. Ob Heiligenbilder, Renaissanceporträts oder Fotografien, alle diese Bilder sagen viel über die Fertigkeiten ihrer Macher aus, doch wenig über die dargestellten Menschen. Am Ende stellt sich die Frage, wie sehr wir diesen Gesichtern wirklich gleichen wollen – denn autonome Ich-Gesichter gibt es nicht.

Der Band enthält 37 s/w-Abbildungen.

  • Verlag: S. FISCHER
  • Erscheinungstermin: 20.08.2015
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 208 Seiten
  • ISBN: 978-3-10-002403-9

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher