Stefan H. E. Kaufmann Herausgegeben von: Klaus Wiegandt Wächst die Seuchengefahr?

Globale Epidemien und Armut: Strategien zur Seucheneindämmung in einer vernetzten Welt

Wächst die Seuchengefahr?
 

Stefan H. E. Kaufmann Herausgegeben von: Klaus Wiegandt Wächst die Seuchengefahr?

Globale Epidemien und Armut: Strategien zur Seucheneindämmung in einer vernetzten Welt

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

AIDS, Tuberkulose, Influenza, H5N1, SARS - die großen Seuchen versetzen die Welt nicht nur in Angst und Schrecken, sondern ziehen auch ökonomische Auswirkungen und Kosten für die Gesellschaft nach sich.
Wo und wie entstehen neue Seuchen? Was haben sie mit Armut, was mit dem Klima zu tun? Welche Möglichkeiten liegen in Impfungen?
Dieser Band erklärt, was zur Eindämmung der Seuchen geschehen muss, was der Staat, die Industrie und Stiftungen tun können.



Buch empfehlen

Bibliografie

Sachbuch

E-Book

Preis € (D) 9,99
ISBN: 978-3-10-400048-0
lieferbar

368 Seiten,
FISCHER E-Books
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Biographie/ Briefe/ Tagebücher

  • Cornelia Vismann
»Das Recht und seine Mittel«
  • Anne Frank
»Tagebuch Version a und b«
  • Elias Canetti
»Ich erwarte von Ihnen viel«
  • Mark Forsyth
»Lob der guten Buchhandlung«
  • »Das Leben ist schön«
  • Gareth Stedman Jones
»Karl Marx«
  • Heinrich Mann

+
Thomas Mann
»Briefwechsel«
  • Annette Kolb
»»Ich hätte dir noch so viel zu erzählen««
  • Roger Willemsen
»Musik!«
  • Adam Higginbotham
»Mitternacht in Tschernobyl«
  • Ismail Kadare
»Geboren aus Stein«
  • Rüdiger Barth

+
Hauke Friederichs
»Die Totengräber«

Über Stefan H. E. Kaufmann

Klaus Wiegandt ist Stifter und Vorstand des »Forums für Verantwortung«. Im Fischer Taschenbuch Verlag hat er bereits zahlreiche Bücher zum Thema Nachhaltigkeit herausgegeben.

Mehr über Klaus Wiegandt

Klaus Wiegandt
Foto: Anne Wiegandt

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €