Lesung

Lesung mit Ilija Trojanow

Ilija Trojanow liest aus seinem Roman „Tausend und ein Morgen“ Karten können telefonisch oder per Mail erworben werden: 06323-2325 oder buero@kuenstlerhaus-edenkoben.de

  • Moderation: Denis Scheck
  • Edenkoben
  • 08.10.2023
  • 09:00 Uhr
  • 7,00 € (regulär), 4,00 € (ermäßigt)

Bereits zum 10. Mal präsentiert der prominente Literaturkritiker im Künstlerhaus Edenkoben einen Schriftsteller seiner Wahl. Denis Scheck war von 1997 – 2016 Literaturredakteur beim Deutschlandfunk, wo er regelmäßig die Sendung „Büchermarkt“ moderierte und jeweils freitags die Bestsellerliste des „Spiegels“ kommentierte. Seit September 2016 moderiert er das Kulturmagazin „Kunscht!“, das Literarische Quartett "Lesenswert" im Fernsehprogramm des Südwestrundfunks sowie die Literatursendung „Druckfrisch“ (ARD).

In »Tausend und ein Morgen« entwirft Ilija Trojanow ein leidenschaftliches Porträt seiner mutigen Heldin. Wie kein anderer Autor verbindet er erzählerische Virtuosität und kritisches Denken zu einem modernen Epos, das alle Grenzen überwindet, Raum und Zeit ausleuchtet und einen frischen Blick in die Zukunft wagt. Mit sinnlichen Bildern und überbordenden Geschichten erfindet Ilija Trojanow den utopischen Roman neu - ein Roman, der von der unerschöpflichen Kraft unseres Denkens erzählt.

Weitere Infos

Veranstaltungsort

Künstlerhaus Edenkoben
Klosterstraße 181
67480 Edenkoben