Preisverleihung

Preisverleihung des Rheingau Literaturpreises an Katerina Poladjan

Verleihung des 29. Rheingau Literatur Preises an Katerina Poladjan

  • Geisenheim-Johannisberg
  • 25.09.2022
  • 09:00 Uhr
  • 21,80 € (regulär), 11,80 € (ermäßigt)

Den Rheingau Literatur Preis 2022 erhält die Schriftstellerin Katerina Poladjan für ihren Roman "Zukunftsmusik". Die Preisverleihung findet am Sonntag den 25. September um 11 Uhr statt. Die Laudation wird Shirin Sojitrawalla halten.

„Mit ‚Zukunftsmusik‘ ist Katerina Poladjan ein vielstimmiges Gesellschaftsporträt gelungen“, so die Begründung der Jury. „Es erzählt von einem einzigen Tag des Jahres 1985 in einer sowjetischen Gemeinschaftswohnung. Mittelpunkt sind Frauen aus vier Generationen einer Familie. Der Roman lotet im Zusammenspiel mit Mo-tiven der russischen Literatur Schicksale aus, die mit dem Tod des Generalsekretärs Kon-stantin Tschernenko und dem Amtsantritt von Michail Gorbatschow vor einem Umbruch stehen: politisch wie privat. ‚Zukunftsmusik‘ erinnert an einen Moment der jüngeren Ge-schichte, in dem alles möglich schien.“

Der seit 1994 vergeben Rheingau Literatur Preis ist dank Zuwendungen des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst, des Rheingau Musik Festival e.V., des Hotels Burg Schwarzenstein und des VDP Rheingau mit 11.111 Euro und 111 Flaschen besten Rheingauer Rieslings dotiert.

Weitere Infos

Veranstaltungsort

Burg Schwarzenstein
Rosengasse 32
65366 Geisenheim-Johannisberg

Tickets