Wallenstein Wallenstein
Wallenstein
Jetzt bestellen
Ein sprachgewaltiges Panorama des Dreißigjährigen Krieges

Gewalt, Machtgier und Intrige – wie kein anderer Erzähler der literarischen Moderne versteht es Alfred Döblin, die Unmenschlichkeit des Krieges anschaulich und konkret zu machen. Mit seiner überbordenden »Tatsachenphantasie« ist Döblins ›Wallenstein‹, entstanden während des Ersten Weltkriegs, einer der bedeutendsten historischen Romane des 20. Jahrhunderts.

Mit einem Nachwort von Steffan Davies
3 Formate anzeigen

Erscheinungstermin: 27.03.2014

Bestellen Sie bei Ihrer Buchhandlung vor Ort oder hier:

  • Amazon
  • Gelo
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Thalia
  • Shopdaheim

Alle Bücher der Serie

Zur Serie
  • Verlag: FISCHER Taschenbuch
  • Erscheinungstermin: 27.03.2014
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 928 Seiten
  • ISBN: 978-3-596-90465-5

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher