Stephan Rammler

Stephan Rammler
Foto: Nicolas Uphaus

Vita

Stephan Rammler, geboren 1968, ist Professor für Transportation Design & Social Sciences an der Hochschule für Bildende Künste in Braunschweig und Gründer des Instituts für Transportation Design. Seine Arbeitsschwerpunkte sind die Mobilitäts- und Zukunftsforschung, Verkehrs-, Energie- und Innovationspolitik, Fragen kultureller Transformation und zukunftsfähiger Umwelt- und Gesellschaftspolitik. 2016 erhielt er den »Zeit Wissen-Preis ›Mut zur Nachhaltigkeit‹«.

Bücher

Ergebnis 1 bis 3 von 3
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Volk ohne Wagen

Stephan Rammler

Volk ohne Wagen

Streitschrift für eine neue Mobilität

Der Mobilitäts- und Zukunftsforscher Stephan Rammler plädiert leidenschaftlich für eine andere Mobilität. Mit ›Volk ohne Wagen‹ legt er ein aktuelles Debattenbuch für die Autonation vor. Deutschland ist ein Autoland. Deutschland hat das Auto erfunden, perfektioniert und sich ökonomisch davon abhängig gemacht. Einerseits ist das Auto eines der ...
Erscheinungstermin: 27.07.2017
Preis: € (D) 10,00 | € (A) 10,30
Umfang: 192 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-29862-4

E-Book

Volk ohne Wagen

Stephan Rammler

Volk ohne Wagen

Streitschrift für eine neue Mobilität

Der Mobilitäts- und Zukunftsforscher Stephan Rammler plädiert leidenschaftlich für eine andere Mobilität. Mit ›Volk ohne Wagen‹ legt er ein aktuelles Debattenbuch für die Autonation vor. Deutschland ist ein Autoland. Deutschland hat das Auto erfunden, perfektioniert und sich ökonomisch davon abhängig gemacht. Einerseits ist das Auto eines ...
Erscheinungstermin: 27.07.2017
Preis: € (D) 9,99
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-490428-3

Taschenbuch

Denk mal! 2016

Andreas Bernard + Robert Pfaller + Stefan Klein + Stephan Rammler

Denk mal! 2016

Anregungen von Robert Pfaller, Eva Horn, Stefan Klein, Andreas Bernard, Stephan Rammler u.a.

+++ Was sind die Themen, die uns 2016 bewegen? +++Ein guter Text kann uns die Augen öffnen und unsere Art, die Welt wahrzunehmen, für immer auf den Kopf stellen…In diesem Buch sind sie versammelt: einige der klügsten Köpfe der Gegenwart. Sie bieten uns ein Kaleidoskop an Ideen, Impulsen und Anregungen zum Nachdenken, die uns Hinweise und Antworten ...
Erscheinungstermin: 23.07.2015
Preis: € (D) 8,00 | € (A) 8,30
Umfang: 272 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-03398-0

E-Book

Denk mal! 2016

Andreas Bernard + Robert Pfaller + Stefan Klein + Stephan Rammler

Denk mal! 2016

Anregungen von Robert Pfaller, Eva Horn, Stefan Klein, Andreas Bernard, Stephan Rammler u.a.

+++ Was sind die Themen, die uns 2016 bewegen? +++Ein guter Text kann uns die Augen öffnen und unsere Art, die Welt wahrzunehmen, für immer auf den Kopf stellen…In diesem Buch sind sie versammelt: einige der klügsten Köpfe der Gegenwart. Sie bieten uns ein Kaleidoskop an Ideen, Impulsen und Anregungen zum Nachdenken, die uns Hinweise und Antworten ...
Erscheinungstermin: 23.07.2015
Preis: € (D) 7,99
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-403556-7

Taschenbuch

Schubumkehr - Die Zukunft der Mobilität

Stephan Rammler

Schubumkehr - Die Zukunft der Mobilität

Der bekannte Zukunftsforscher Professor Stephan Rammler entwirft eine spannende Vision der Mobilität von morgen.»Der beste Weg, die Zukunft vorherzusagen, ist, sie selbst zu gestalten.«R. Buckminster FullerMobilität ist von fundamentaler Bedeutung für unsere arbeitsteilige Ökonomie wie für unseren privaten Lebensstil. Sie ist dabei extrem produkt- ...
Erscheinungstermin: 27.11.2014
Preis: € (D) 12,99 | € (A) 13,40
Umfang: 336 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-03079-8

E-Book

Schubumkehr - Die Zukunft der Mobilität

Stephan Rammler

Schubumkehr - Die Zukunft der Mobilität

Der bekannte Zukunftsforscher Professor Stephan Rammler entwirft eine spannende Vision der Mobilität von morgen.»Der beste Weg, die Zukunft vorherzusagen, ist, sie selbst zu gestalten.«R. Buckminster FullerMobilität ist von fundamentaler Bedeutung für unsere arbeitsteilige Ökonomie wie für unseren privaten Lebensstil. Sie ist dabei extrem produkt- ...
Erscheinungstermin: 27.11.2014
Preis: € (D) 11,99
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-403061-6
Ergebnis 1 bis 3 von 3
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €