Ally Carter Meisterklasse

Originalsprache: Amerikanisch
Übersetzt von: Alice Jakubeit
Meisterklasse
 

Ally Carter Meisterklasse

Originalsprache: Amerikanisch
Übersetzt von: Alice Jakubeit
lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Kat will das Familienunternehmen verlassen. Aber das ist nicht so einfach, wenn die Familie aus einer Bande berühmt-berüchtigter Meisterdiebe besteht. So rasant wie ›Ocean’s 11‹: der US-Bestseller von Ally Carter

Als Katarina Bishop drei Jahre alt war, nahmen ihre Eltern sie mit in den Louvre – um ihn auszurauben. Zu ihrem siebten Geburtstag durfte sie mit Onkel Eddie nach Österreich reisen – um die Kronjuwelen zu stehlen.
Mit fünfzehn hat sie genug von diesem Leben und fälscht sich eine Legende, die es ihr ermöglicht, ein elitäres Ostküsten-Internat zu besuchen und eine ganz normale Schülerin zu sein. Doch dieses Glück währt nur sehr kurz, denn die Familie ruft: Einem Mafia-Boss wurden fünf Gemälde von unschätzbarem Wert gestohlen, und dieser verdächtigt Kats Vater. In der Klemme zwischen Interpol und dem Mafia-Boss, braucht Kats Vater dringend Hilfe. Kat bleibt nichts anderes übrig, als die Bilder zu finden und sie wiederzubeschaffen – und nebenbei ihr eigenes Leben zurückzustehlen.



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Roman

Taschenbuch

Preis € (D) 8,99 | € (A) 9,30
ISBN: 978-3-596-19034-8
lieferbar

368 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Pressestimmen

»Ally Carter ist ein spannendes Buch mit überraschendem Tiefgang und einer zutiefst befriedigenden Lösung gelungen.«
Heike E. Jüngst, BJL Bulletin Jugend & Literatur, April 2011, 13.03.2019

»›Meisterklasse‹ von Ally Carter, erzählt eine rasante Diebesgeschichte mit einer üppigen Portion Thrill, Schwung und Sexappeal.«
Ruth Rousselange, Saarbrücker Zeitung, 22.08.2011

»Es ist ein witzig-spannender Jugendkrimi, der ohne Blutvergießen auskommt.«
Uwe Badouin, Oberhessische Presse, 18.06.2011



Buchtipps

Unterhaltung

  • Jennifer Egan
»Emerald City«
  • Lisa Keil
»Hin und nicht weg«
  • Daniel Speck
»Piccola Sicilia«
  • Hiltrud Baier
»Helle Tage, helle Nächte«
  • Ilija Trojanow
»Der Weltensammler«
  • Laura McVeigh
»Als die Träume in den Himmel stiegen«
  • María Cecilia Barbetta
»Nachtleuchten«
  • Cecelia Ahern
»Frauen, die ihre Stimme erheben. Roar.«
  • Italo Calvino
»Schwierige Liebschaften«
  • »Ich schenk dir ein Lächeln«
  • Ally Condie
»Rivergold«
  • Elke Vesper
»Verlust und Aufbruch«

Über Ally Carter

Ally Carter ist Autorin erfolgreicher Jugendbuchserien, deren Bände regelmäßig auf den Bestsellerlisten der ›New York Times‹ und von ›USA Today‹ erscheinen.Ally Carter lebt und arbeitet in Oklahoma.

Mehr über Ally Carter

Ally Carter
Foto: Shevaun Williams

Mehr zu diesem Buch

Video

+
Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €