Sara Barnard Vielleicht passiert ein Wunder

Vielleicht passiert ein Wunder
 

Sara Barnard Vielleicht passiert ein Wunder

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Steffi spricht nicht.
Rhys kann nicht hören.
Doch die beiden verstehen einander auch ohne Worte.

Steffi ist so lange still gewesen, dass sie das Gefühl hat, unsichtbar zu sein. Doch dann kommt Rhys an ihre Schule. Er ist gehörlos und schert sich nicht darum, ob jemand redet oder nicht. Steffi und Rhys finden eine ganz besondere Art, miteinander zu kommunizieren. Schnell brauchen sie nicht mehr als einen Blick, um zu wissen, was der jeweils andere gerade fühlt. Durch Rhys lernt Steffi, dass ihre Stimme etwas wert ist, dass sie gehört werden will, Rhys gibt ihr den Mut, wieder zu sprechen. Und dann passiert … ein Wunder.



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Hardcover
Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Ilse Layer

Preis € (D) 16,99 | € (A) 17,50
ISBN: 978-3-7373-5560-5
lieferbar

416 Seiten, gebunden
FISCHER Sauerländer
Ab 12 Jahren
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Pressestimmen

»… Dabei schlägt der Leser die letzte Seite des Buches optimistisch zu, ohne das Gefühl zu haben, es wäre etwas nicht gesagt worden.«
Zwiebelchens Plauderecke, 19.12.2018

»Eine herzerwärmende Feelgood-Geschichte, die gleichzeitig ins Nachdenken über den Umgang mit Handicaps und das Streben nach Selbstständigkeit bringt.«
Buchsichten, 01.06.2018

»Einfühlsam und trotzdem unterhaltsam, zeichnet sie mit ihren Protagonisten ein nachvollziehbares Bild vom Leben und Lieben mit physischen und psychischen Handicaps.«
Bento.de, 01.06.2018

»Ich kann nur erneut wiederholen, dass dieses Buch wirklich fantastisch ist!«
Buchwelt.de, 28.05.2018

»Leise, schüchtern und warmherzig, haben die beiden mir das Herz aufgehen und mich tief in ihren gemeinsamen Weg versinken lassen.«
LovelyBooks, 28.05.2018

»Das Buch bietet eine tolle und gefühlsbetonte Lesezeit, die unter die Haut geht und so schnell nicht mehr loslässt. [...] Das Buch macht süchtig.«
Merlins Bücher, 23.05.2018



Buchtipps

Ab 12 Jahren

  • Connie Glynn
»Prinzessin undercover – Entscheidungen«
  • SparkofPhoenix
»SparkofPhoenix: Neues Minecraft-Wissen zum Dorf-Update«
  • Kim Lianne
»Kim Lianne: Good Vibes«
  • Shannon Dunlap
»We Will Fall«
  • Liz Kessler
»Meine Liebe ist jetzt«
  • Sarah Moore Fitzgerald
»Das Apfelkuchenwunder oder Die Logik des Verschwindens«
  • Carla Häfner
»Duden 12+: Mein allererstes Fingerspurenbuch Erste Zahlen«
  • »Kennst du das? Im Wald«
  • Kim Kestner
»Heaven's End – Wen die Geister lieben«
  • Dagmar Bach
»Glück und los!«
  • Steve Cole
»Young Bond – Rot wie Rache«
  • THiLO

+
Juul Adam Petry
»Die Flucht aus Faded Factory«

Über Sara Barnard

Sara Barnard, geboren 1987, liebt Bücher und alles, was damit zu tun hat. Sie hat schon geschrieben, bevor sie groß genug war, um den Familiencomputer selbst anzuschalten. Heute schreibt sie am liebsten beim Zugfahren. So kann sie gleichzeitig ihr Ziel erreichen, jedes Land in Europa zu bereisen. Sara Barnard lebt in Brighton, England. Sarar Barnards Titel »Wunder, die wir teilen« wurde für die ›Bookseller‹ YA Shortlist und den YA BOOK PRIZE ...

Mehr über Sara Barnard

Mehr zu diesem Buch

0 Artikel  0 €