Menschen Bilder Marionetten Menschen Bilder Marionetten
Menschen Bilder Marionetten
Jetzt bestellen

Menschen Bilder Marionetten

Prosa, Kurzromane, Stücke

Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 01.03.1979

Dieser Band fasst zum ersten Mal die verstreuten Prosaveröffentlichungen von Gerhard Roth zusammen; er enthält seine frühen Kurzromane und er macht seine Theaterstücke in Buchform zugänglich.
Unter dem Stichwort ›Prosa‹ finden sich, angeordnet nach ihrem Erscheinungsdatum, Texte der verschiedensten Erzählarten: vom Prosagedicht bis zum Drehbuch, vom journalistischen Bericht bis zur Erzählung und von der Rezension bis zur autobiographischen Erinnerung und Fotos zum Roman ›Winterreise‹. Entsprechend vielfältig sind die Themen, die zur Sprache kommen: Es geht um Künstler (Nabl, Alexander, Kolleritsch, Pongratz, Heller), um Politiker (Kreisky, Taus) und um die Faszination des Sports (Autorennen, Fußball, Pferderennen), um Gelesenes, Erlebtes und Fiktives.
Mit ›die autobiographie des albert einstein‹, ›Der Ausbruch des Ersten Weltkrieges‹, ›How to be a detective‹ und ›Der Wille zur Krankheit‹ werden Roths frühe Kurzromane wieder aufgelegt: »Satzfolgen von einer geradezu ungesunden Klarheit und Ruhe lassen einen als Leser in einen Zustand erschreckt-ungemütlicher Fasziniertheit geraten«, schrieb Jörg Drews darüber. Roths Theaterstücke ›Lichtenberg‹, ›Sehnsucht‹ und ›Dämmerung‹ in ihren durch die Aufführungen erprobten Fassungen bilden den letzten Teil des Buches – Stücke über die Brüchigkeit der gewohnten Gruppenbeziehungen und die Sehnsucht isolierter Individuen nach einem schmerzlosen Leben.

  • Verlag: S. FISCHER
  • Erscheinungstermin: 01.03.1979
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 453 Seiten
  • ISBN: 978-3-10-066602-4
Book Cover
Menschen Bilder Marionetten

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher